Autoaufbrüche am Partwitzer See


von Tageblatt-Redaktion

Klein Partwitz. Gäste des Lausitzer Seenlandes sind am Sonntag Diebstahlsopfer geworden. Wie die Polizei mitteilt, wurden am frühen Abend auf dem Parkplatz am Partwitzer See drei Autos aufgebrochen. Gestohlen worden seien Bargeld und ein Telefon. Der Schaden wird auf reichlich 1.000 Euro beziffert. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 4 und 7.