Auto-Parade


von Tageblatt-Redaktion

Auto-Parade
Foto: Uwe Jordan

Schwarzkollm. Kontrollstelle für die 105 Teilnehmer der Cabrio-Rallye Sachsen 2018 war die Schwarzkollmer Krabatmühle. Hatte sich der Schwarze Müller Dieter Klimek bei der Rallye Elbflorenz im September des vergangenen Jahres noch (doppelt!) schwarz geärgert, weil er die Stempel im Mühlenhof verteilen musste und so nicht ein einziges der schönen Autos sah, hatte er es diesmal (wohl mit Zauberkraft) so eingerichtet, dass die Mühle belegt war: Proben für die Krabat-Festspiele. Da wurden die Stempel also direkt an den Autos verabreicht – bequem auch für die Fahrer, die dafür nicht extra aussteigen mussten. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 3 plus 7.