Auto-Geschichte(n)


von Tageblatt-Redaktion

Aufnahmen für das Buch mit Dr. Hans-Dieter Dietrich in seinem Wartburg 313/1. Foto: Thomas Starck
Aufnahmen für das Buch mit Dr. Hans-Dieter Dietrich in seinem Wartburg 313/1. Foto: Thomas Starck

"Straßenbekanntschaften mit Rennpappe und Co.: DDR-Oldtimer" - dieses Buch von Eberhard Kittler (Texte) und Thomas Starck (das Gros der Fotos) vereint informative, unterhaltsame und sehr schön bebilderte Artikel zu Traum-Autos aus der DDR.

Der Hoyerswerdaer Dr. Hans-Dieter Dietrich ist mit gleich zwei Fahrzeugen vertreten - einem EMW 327/3 und einem Wartburg 313/1.

Der Band listet bekannte Marken und Modelle auf, aber auch Seltenheiten wie den EMW 340-4 Sanitätskraftwagen, Prototypen wie den AWZ P 610 und Sonderanfertigungen wie den "Sachsenring Repräsentant", der in zwei Exemplaren als offenes Paradefahrzeug der Nationalen Volksarmee in zwei Exemplaren handgefertigt worden war. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 2 und 7.