Auto ausgebrannt


von Tageblatt-Redaktion

Auto ausgebrannt
Foto: Jens-Peter Meyer

Dörgenhausen. Ausgebrannt ist ein Auto auf der Dresdener Straße im Bereich des Wasserturms am Adler. Der Fahrer hatte Rauch festgestellt und war stehen geblieben, als sein Fahrzeug schließlich Feuer fing.

Die Feuerwehr löschte, Polizei sicherte den Einsatzort. Das ausgebrannte Wrack musste anschließend abtransportiert werden.Die Straße ist im Brandbereich stark beschädigt. Personen kamen laut Polizei nicht zu Schaden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 7 und 3.