Auszeit-Schnipsel 54: Dreimal Märchenhaftes


von Tageblatt-Redaktion

Hoyerswerda. Ausgabe 54 der „Auszeit-Schipsel“ ist märchenhaft. Zunächst gibt es eine filmische Umsetzung von Hans Christian Andersens „Mädchen mit den Schwefelhölzern“, dann eine Lesung der Geschichte „Der süße Brei“ der Brüder Grimm und schließlich ein Enthüllungs-Interview zu Geschehnissen im Hexenwald.

Die KuFa lässt wissen: Wer per Video etwas zum Auszeit-TV betragen möchte, kann sich gern per Mail melden: info@kufa-hoyerswerda.de . Über die Veröffentlichung entscheide die Auszeit-Redaktion. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 7 plus 8.