Auszeit-Schnipsel 45: Zeitreise durch den WK VIII


von Tageblatt-Redaktion

Hoyerswerda. Ein virtueller Rundgang durch den noch kompletten WK VIII lässt sich dank einer Computer-Simulation von Gunnar Langner unternehmen. Zu Musik aus dem „Unsichtbaren Visier“ kann man versuchen, sich daran zu erinnern, wie es einmal war, als dort noch um die 5.000 Menschen lebten.

Die „Auszeit-Schnipsel“ Nummer45 der KulturFabrik halten außerdem einen weiteren Besuch in der seltsamen Praxis des Dr. Heino Jaeger sowie eine szenische Lesung aus einem Theaterstück über Jacob und Wilhelm Grimm parat.

Die KuFa lässt wissen: Wer per Video etwas zum Auszeit-TV betragen möchte, kann sich gern per Mail melden: info@kufa-hoyerswerda.de . Über die Veröffentlichung entscheide die Auszeit-Redaktion. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 9.