Auszeit-Schnipsel 11: Fanfiction und Farbmonster


von Tageblatt-Redaktion

Hoyerswerda. „Hexenkraut und Mandarine!“ So kämpft Fee Lotta in Ausgabe elf der „Auszeit-Schnipsel“ der KulturFabrik gegen das Monster, das alle Farben verschlingt - und natürlich siegt am Ende das Gute. Aber erst gibt es eine Lektion in Kulturwissenschaften. Helene Déus klärt darüber auf, was man unter Fanfiction versteht.

Die KuFa lässt wissen: Wer per Video etwas zum Auszeit-TV betragen möchte, kann sich gern per Mail melden: info@kufa-hoyerswerda.de . Über die Veröffentlichung entscheide die Auszeit-Redaktion. (red)

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 7 und 3.