Ausverkauftes Haus für Uwe Steimle


von Tageblatt-Redaktion

Ausverkauftes Haus für Uwe Steimle
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Etwas warten mussten die Fans des Kabarettisten Uwe Steimle. Eigentlich sollte sein Gastspiel in der Lausitzhalle schon am 3. Februar des vergangenen Jahres stattfinden. Wegen der Restriktionen zur Eindämmung der Covid-Pandemie wurde der Auftritt allerdings um ein knappes Jahr verschoben.

So kam das Programm „Heimatstunde“ nunmehr vor ausverkauftem Saal zur Aufführung. Zuletzt war Steimle hier im Februar 2020 aufgetreten, also kurz, bevor die Anti-Viren-Maßnahmen alles stilllegten. Das nächste Mal in der Gegend ist der frühere Polizeiruf-Kommissar am 28. Februar – in Schwarzheide. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 3 plus 1.