Ausgelagerte Modellbahn


von Tageblatt-Redaktion

Ausgelagerte Modellbahn
Foto: Katrin Demczenko

Günther Taubners Wohnung in Hoyerswerda ist einfach zu klein für seine umfangreiche, über Jahre erweiterte Modellbahnanlage geworden.

Seit einigen Jahren steht die Anlage im Domizil des Modellbahnclubs (MEC) auf dem Gelände der Energiefabrik Knappenode, wo der 79-Jährige Besuchern wie hier zu sehen die Funktionsweise der Anlage erklärt.

Gästen von Ausstellungen des MEC druckt Günther Taubner auf einem Originaldrucker aus DDR-Zeiten die damals übliche kleine Pappfahrkarte aus. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 8.