Ausgebaute Beratung


von Tageblatt-Redaktion

Ausgebaute Beratung
Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Des Einen leid, des Anderen Freud - nach diesem Motto stärkt die Krankenkasse IKK classic ihren Standort in Hoyerswerda. Das Service-Center im SWH-Gebäude an der Bautzener Allee erhöht die Beratungszeit von 20,5 auf 35 Stunden in der Woche. Dafür werden die Niederlassungen in Weißwasser und Niesky zum Ende des Monats geschlossen, die dortigen Mitarbeiterinnen umgesetzt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 6.