Ausbilder Schmidt im Speicher No. 1 in Hoyerswerda


von Tageblatt-Redaktion

Ausbilder Schmidt im Speicher No. 1 in Hoyerswerda
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Holger Müllers Paraderolle ist die des Ausbilders Schmidt. Seit zwei Jahrzehnten ist er so unterwegs, am Wochenende war er bei zwei ausverkauften Veranstaltungen im Speicher No. 1 in Hoyerswerda zu erleben.

Hier ging er beispielsweise der Frage nach, ob das Faxgerät seiner Kaserne in die Digitalisierung und somit ins 21. Jahrhundert überführt werden könne. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 6 und 8?