Ausbau-Planungen


von Tageblatt-Redaktion

Ausbau-Planungen
Foto: Gernot Menzel

Der weitere Ausbau der Internetverbindungen auf dem Gebiet des Landkreises Bautzen steht am morgigen Donnerstag im Mittelpunkt einer Tagung. Wie die Stadtverwaltung Hoyerswerda wissen lässt, hat das Landratsamt alle Bürgermeister zu einem Informationsgespräch eingeladen.

Es gehe um den Stand der Dinge sowie um den Zeitplan bezüglich der Bemühungen, die Breitband-Versorgung zu verbessern. Im Fokus sind dabei vor allem die Bedürfnisse von Unternehmen. In den inzwischen festgelegten Ausbaugebieten würden aber auch Tausende Privathaushalte profitieren können.

Laut Landratsamt stehen insgesamt rund 190 Millionen Euro zur Verfügung, um Netze für höhere Datenmengen fit zu machen. Ins Visier genommen werden dabei Gebiete mit Geschwindigkeiten von weniger als 30 Megabit je Sekunde. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 1 und 1?