Aus "Anker" wird "Sveda Hof"


von Tageblatt-Redaktion

Aus "Anker" wird "Sveda Hof"
Foto: Gernot Menzel

Klein Partwitz. Dana Kranz und Sven Hoffmann sind die neuen Betreiber des bisherigen Gasthofs "Zum Anker" in Klein Partwitz. Dessen Wirtsfamilie Ittmann hat das Geschäft abgegeben.

Das junge Paar aus Potsdam will die Einrichtung unter dem Namen "Sveda Hof" (für Sven und Dana) im Frühjahr neu eröffnen und sich auf Cafébetrieb sowie Plinsenverkauf spezialisieren. Auch der Ferienhausbetrieb läuft weiter.

Derzeit richten sich die Neu-Gastwirte auf dem Hof an der Lindenallee ein und werden nun die Inneneinrichtung umgestalten. Weitere Informationen stehen hier. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 8.