Augenzeugen für Raub an Bewusstlosem gesucht


von Tageblatt-Redaktion

Hoyerswerda. Die Polizei bittet um Hinweise zu einem Vorfall, der sich am Freitag an der Südstraße ereignet haben soll. Ein Mann sagt, ihm sei am Nachmittag des 1.März dort schwarz vor Augen geworden und während er bewusstlos war, habe man ihn bestohlen.

Jemand habe ihm die Schuhe sowie die Jacke ausgezogen und ebenfalls sein Portemonnaie und einen Beutel mitgenommen. Wer etwas gesehen hat, wird gebeten, sich im Revier an der Frentzelstraße zu melden, Telefon: HY - 4650. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 9.