Auftragsvergabe für Kühnicht läuft


von Tageblatt-Redaktion

Auftragsvergabe für Kühnicht läuft
Foto: TB-Archiv / Uwe Schulz

Kühnicht. Die städtischen Versorgungsbetriebe Hoyerswerda planen für die angekündigte Erweiterung ihres Fernwärmenetzes ins Dorf mit einem Baustart noch vor dem Sommer. In einer VBH-Mitteilung heißt es, gegenwärtig liefe die Vergabe der Bauleistungen.

Die Planungsphase für den Weidenweg sowie den ersten Abschnitt der Ringstraße seien abgeschlossen. Je nach Wetter könnten die Bauarbeiten bis zum Jahresende fertiggestellt sein. Am Mittwoch, dem 3. April werde es vor Ort eine Info-Veranstaltung geben.

Der Mitteilung zufolge arbeiten die VBH in Kühnicht mit dem örtlichen Anlagenbauer Yados zusammen. Der genannte Bereich soll der erste von sechs Bauabschnitten sein. (red)

Mehr dazu findet man hier.

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 4 und 1?