Auftakt für Altligisten


von Tageblatt-Redaktion

Auftakt für Altligisten
Foto: Werner Müller

Keinen Sieger gab es am ersten Spieltag der hiesigen Fußball-Altliga in der Partie zwischen der SpVgg Knappensee und der DJK Sokol Ralbitz Horka. Die Begegnung der Über-35-Jährigen endete 3:3.

Da die Knappensee-Kicker arge Besetzungsprobleme hatten, wurde das Spielfeld verkleinert und nur mit acht, und nicht wie üblich mit zehn Feldspielern agiert. Für Knappensee trafen Marcel Schmidt und Sven Frenzel und Thomas Streicher.

Die weiteren Ergebnisse: Wittichenau gewann gegen die SpG Lok Hoyerswerda/SC Hoyerswerda mit 3:0, die SpG Bluno/Laubusch gegen den Königswarthaer SV mit 2:0 und der HSV 1919 I (Einheit) gegen die SpG HSV 1919 II (Aufbau)/Wiednitz 3:3. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 2 plus 2.