Aufs Podium gelaufen


von Tageblatt-Redaktion

Aufs Podium gelaufen
Foto: privat

Hoyerswerda. Urkunden und Pokale gab es für Peter Brüggemann, Lukas Küter und Ralf Harzbecker (von links nach rechts) vom Sportclub Hoyerswerda bei den Sachsenmeisterschaften im Straßenlauf in Lengenfeld.

Im Göltzschtal lief Ralf Harzbecker einen Halbmarathon in 1:24:39 Stunden, was in seiner AK M60 den Landesmeister-Titel bedeutete. Peter Brüggemann erreichte in 58:43 Minuten auf der 10-Kilometer-Strecke den zweiten Platz in der AK M70, Lukas Küter in 38:22 Minuten Rang drei in der AK U20. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 2 und 8.