Aufruf zum Großreinemachen Mitte Juni


von Tageblatt-Redaktion

Aufruf zum Großreinemachen Mitte Juni
Grafik: arteffective / Susann Metasch

Hoyerswerda. Der Jugendstadtrat bittet die Einwohner wieder, bei einem Großputz mitzumachen. Für den 12. Juni, 10-18 Uhr, und den 13, Juni, 12-17 Uhr, ruft er zu seiner zweiten Müllsammelaktion auf. Neben Privatpersonen vor allem angesprochen werden Vereine, Schulklassen und Kindergartengruppen.

Müllsäcke leer abholen und gefüllt abgeben kann man während dieser Zeit am Bürgerzentrum, an der katholischen Kirche in der Altstadt, im Familienpark an der Straße des Friedens sowie am Jugendclubhaus Ossi.  Am Bürgerzentrum wird es Getränke zu kaufen geben, im Familienpark Angebote vom Kinderland Böhm.

Die erste Müllsammelaktion auf Initiative des Jugendstadtrates gab es im Oktober des vergangenen Jahres. Es beteiligten sich rund 70 Hoyerswerdaerinnen und Hoyerswerdaer. Um die hundert große Müllsäcke wurden dabei mit allerlei zuvor im Stadtgebiet herumliegenden Unrat gefüllt. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 4 und 6?