Auf zur WM!


von Tageblatt-Redaktion

Auf zur WM!
Foto: Gernot Menzel

Für Deutschland - und für ihren Heimatverein, den SSV Hoyerswerda - springen Marylin Wenk, Charlotte Dörr, Ines Stolz, Katja Schimke und Anne Neumann-Novak in den nächsten Tagen in Budapest ins Wasser. Dort beginnt am Montag die Schwimm-WM der Masters, der Aktiven im Alter ab 25 Jahren.

Die Frauen haben sich in den letzten Wochen im Hoyerswerdaer Lausitzbad intensiv auf die Wettbewerbe vorbereitet. Geschwommen wird in der Donau-Arena, also dort, wo eben noch Profis wie Katinka Hosszu oder Adam Peaty bei der "regulären" Schwimm-WM am Start waren. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 6 und 7.