Auf Woyskis Spuren


von Tageblatt-Redaktion

Auf Woyskis Spuren
Foto: Katrin Demczenko

Hoyerswerda. An Kinder zwischen 6 und 14 Jahren richtet sich ein Angebot namens "Kulturkiste". Die KulturFabrik stellt dabei das kreative Gestalten in den Mittelpunkt.

Derzeit arbeitet Sabine Mohrmann-Fiedler mit den Mädchen und Jungen an Tauben oder Katzen aus Pappe. Vorlagen dafür sind Arbeiten des Künstlers Jürgen von Woyski (1929 -2000).

Er war der Vater von Sabine Mohrmann-Fiedler. Unter anderem seine Tauben-Stele an der Johanneskirche sah man sich jetzt gemeinsam an. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 1.