Auf Mitgliedersuche


von Tageblatt-Redaktion

Auf Mitgliedersuche
Foto: Katrin Demczenko

Hoyerswerda. Kevin Stanulla ist nicht nur Chef des SPD-Kreisverbandes Bautzen und des Bernsdorfer Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt, sondern hat seit ein paar Wochen noch ein weiteres Ehrenamt: Als Nachfolger von Reinhard Mäding leitet er nun den Nachbarschaftshilfeverein der LebensRäume-Genossenschaft Hoyerswerda.

Seine vorrangigen Ziele nannte Stanulla jetzt in einem Gespräch mit einer Journalistin: Der NHV soll bekannter werden. Und: Der neue Chef sieht die Gewinnung neuer, aktiver Mitglieder als wichtig an.

Der Verein ist Träger von sage und schreibe rund 50 Angeboten jede Woche in Hoyerswerda und in Lauta - von der Hausaufgabenhilfe für Schüler über Computer- und Foto-Zirkel bis hin zum Volleyball. Eine seiner Begegnungsstätten findet sich mit dem "Grünen Hain" in Hoyerswerdas WK V. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 2 und 4.