Auf heimischem Rasen erfolgreich


von Tageblatt-Redaktion

Auf heimischem Rasen erfolgreich
Foto: Werner Müller

Wittichenau. Einen 3:1-Heimsieg gab es am Wochenende in der Fußball-Kreisoberliga für die DJK Blau-Weiß. Das Team setzte sich gegen Edelweiß Rammenau durch. Die Tore für die Gastgeber erzielten Bernhard Korch, Frank Wittek und in der Schlussminute per Elfmeter Johannes Wehlan.

Außerdem spielten:

Hoyerswerdaer FC – BSV Sebnitz 3:0 (Landesklasse)

SpVgg Lohsa / Weißkollm – SG Großnaundorf 2:3

Aufbau Deutschbaselitz – SV Zeißig 5:0 –red-

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 7 und 1?