Auf der Suche nach grünen Schätzen in der Natur


von Tageblatt-Redaktion

Auf der Suche nach grünen Schätzen in der Natur
Foto: Sascha Klein

Lauta. Claudia Mönch aus Lauta hat viele Jahre Erfahrung in der Landwirtschaft. Irgendwann wollte sie jedoch etwas Neues machen. Ihre Leidenschaft: Wildkräuter.

Auf die Wildkräuter-Schiene ist Claudia Mönch letztlich durch einen Fernsehbeitrag während der Corona-Zeit im Jahr 2021 gekommen. Es ging um Wildkräuter und deren Nutzung. Inzwischen ist sie „hochschulzertifizerte Fachberaterin für Selbstversorgung mit essbaren Pflanzen“.

In der Volkshochschule Hoyerswerda hat sie bereits etlichen Mitstreitern die Vorteile von Wildkräutern nähergebracht. Am 25. Mai gibt es einen „Wildpflanzenspaziergang mit Verkostung“.

Doch Claudia Mönch ist mehr als nur die Wildpflanzen-Expertin. Als „Donja Claudia“ betreibt sie den YouTube-Kanal „Donja Claudias Ideenstrauß“. Mit diesem Kanal lebt sie sich aus – und zeigt ihre Gaben und Talente. Inzwischen hat sie 130 Videos zu diversen Themen hochgeladen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 2 und 2.