Auf dem Grunde des Gondelteichs


von Tageblatt-Redaktion

Auf dem Grunde des Gondelteichs
Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Dieser Tage ist das Lausitzbad wieder einmal eine Baustelle, aber das Bild ist schon mehr als zwanzig Jahre alt. Und es betrifft auch gar nicht so sehr das Bad an sich.

Das Foto aus dem Archiv des Hoyerswerdaer Tageblattes stammt vom Sommer 2001, als das Bad schon zwei Jahre in Betrieb war und zeigt die Herrichtung des Gondelteichs in heutiger Form.

Mancher mag es gar nicht glauben, aber der Grund des Gewässers ist tatsächlich asphaltiert, sodass das Wasser nicht versickern kann. Die Aufnahme zeigt den Beginn der „Flutung“. -red-

Themen in dieser Meldung


Zurück

Kommentare zum Artikel:

Peer Köppner schrieb am

Ich bin Mitglied in einem Angelverein in Hoyerswerda. Wir machen öfter kleine Arbeitseinsätze am Gondelteich. Vielleicht wäre es auch mal sinnvoll, den Teich abzulassen, abzufischen und groß sauber zu machen. Darin liegt bestimmt jede Menge Müll. Und er scheint auch immer mehr zu verschlammen. In Bernsdorf haben sie es vor Jahren mit dem Schmelzteich auch gemacht.

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 2 plus 1.