Auch in den Ferien kann man schlauer werden

Mittwoch, 31. Juli 2019

Foto: Silke Richter

Hoyerswerda. Ferien und Bildung kombinierten jetzt dreizehn Kinder aus dem Hort der Lindenschule miteinander. Sie waren in den vergangenen Tagen zum Thema Kräuter unterwegs.

So wurde im Schloss täglich frisch gekocht. Es entstanden aber auch diese Boxen, die hier von Ava, Jeremy und Projektleiterin Jessica Maty präsentiert werden.

Weitere Stationen waren unter anderem das Jugendclubhaus Ossi, die Kinder- und Jugendfarm sowie der Zoo. "Ich habe viel Neues gelernt", sagt Ava. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 2.