Auch im Winter wird geflogen - drinnen


von Tageblatt-Redaktion

Auch im Winter wird geflogen - drinnen
Foto: Katrin Demczenko

Hoyerswerda. Was in der warmen Jahreszeit im Freien Spaß macht, ist im ausgehenden Herbst beziehungsweise im beginnenden Winter in der Turnhalle nicht weniger freudvoll, wenn auch weniger raumgreifend: Die Modellflieger des Aeroklubs haben ihre Aktivitäten in die Sporthalle verlegt.

Henrik Seifert (im Bild) ist unter jenen, die sich bis März immer donnerstags in der Johanneums-Halle treffen. Sein Vereinsfreund Dietmar Morgenstern sagt, Indoorfliegen sei immer noch besser, als die Fernbedienung über Monate weglegen zu müssen.

Zwar gibt es in der Sporthalle weniger Platz, aber um die Fähigkeiten beim Steuern der Modellflieger zu erhalten, reicht es. Im Frühling geht es dann wieder nach draußen auf den Flugplatz Nardt. (red)

 

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 8 und 2?