Auch der Zeißiger Maibaum ist niedergelegt


von Tageblatt-Redaktion

Auch der Zeißiger Maibaum ist niedergelegt
Foto: Johann Tesche

Zeißig. Zehn Paare in Tracht nahmen jetzt im Dorf am traditionellen Maibaumwerfen teil. Dazu gehörten der Marsch durch den Ort, drei Tanzrunden um den Maibaum und dessen anschließendes Umlegen.

Am schnellsten bei der Spitze war Domenic Ludwig. Der Maikönig kürte seine Partnerin Lisa Bölter zu seiner Maikönigin. Am Abend bei der Verlosung gewann Florian Hansch den Baum.

Da Hansch Seidewinkler ist, nimmt also der Zeißiger Maibaum denselben Weg wie jener aus Bröthen, den die Seidewinkler Jugend ersteigert hatte. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 2 und 7.