Astronomen starten neue Vortrags-Saison


von Tageblatt-Redaktion

Astronomen starten neue Vortrags-Saison
Foto: Katrin Demczenko

Hoyerswerda. Die Schutzhülle kann wieder vom Sternenprojektor entfernt werden. Die Winterpause im nicht zu beheizenden Planetarium geht vorbei, Volker Möckel und die anderen Mitglieder des Astronomischen Vereins starten in die neue Vortragssaison.

Am Freitag, dem 3. Mai, geht es bei der ersten Veranstaltung des Jahres um den Frühlingssternenhimmel. Am 31. Mai berichtet Peter Lindner von seiner Reise nach Mexiko zur Sonnenfinsternis am 8. April. Beide Veranstaltungen beginnen jeweils um 19 Uhr. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 6 und 9.