Arbeitslosigkeit weiterhin bei 7,1 Prozent

Freitag, 30. August 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Genau 2.240 Frauen und Männer werden aktuell von der Niederlassung der Agentur für Arbeit im Einsteinhaus betreut. So steht es in der gestern veröffentlichten Monatsstatistik der Behörde. Es handelt sich dabei um 18 Menschen weniger als Ende Juli.

Verglichen mit dem August des vorigen Jahres beziffert sich der Rückgang der Menschen, die mithilfe der Agentur eine bezahlte Arbeit suchen, auf 230 Personen. Die offizielle Arbeitslosenquote für die Stadtregion liegt genau wie im vorigen Monat bei 7,1 Prozent. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 8?