Arbeitslosenquote: 8,7 %


von Tageblatt-Redaktion

Arbeitslosenquote: 8,7 %
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Die offizielle Arbeitslosenquote für die Stadtregion Hoyerswerda ist nach Angaben der Agentur für Arbeit wieder unter die 9-Prozent-Marke gesunken. Laut der aktuellen Monatsstatistik liegt sie bei 8,7 Prozent.

Demnach sind derzeit in der Agentur-Niederlassung an der Albert-Einstein-Straße 2.786 Frauen und Männer als arbeitssuchend registriert. Das sind 113 weniger als Ende Februar und sogar 297 weniger als vor einem Jahr.

Allerdings: Der Tiefststand der letzten Monate ist damit noch nicht wieder erreicht. Im September waren in Hoyerswerda nur 2.595 Arbeitslose gemeldet, eine Quote von 8,1 Prozent. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 9.