Arbeitslosigkeit aktuell bei 7,8 Prozent


von Tageblatt-Redaktion

Arbeitslosigkeit aktuell bei 7,8 Prozent
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. 2.445 Frauen und Männer aus der Stadtregion sind aktuell bei der Niederlassung der Agentur für Arbeit im Einsteinhaus als arbeitslos gemeldet. Das sind genau 40 mehr als Ende März beziehungsweise rund 120 mehr als vor einem Jahr.

Die offizielle Arbeitslosenquote wird mit 7,8 Prozent angegeben, im Ostsachsenschnitt für die Kreise Bautzen und Görlitz liegt sie demnach bei 6,8 Prozent.

Kathrin Groschwald, die Chefin der Bautzener Regionalagentur, spricht einerseits davon, dass im Bau, der Landwirtschaft und im Gartenbau die im Frühling typischen Einstellungen zu bemerken seien.

Andererseits sei die Personalnachfrage doch schwächer als in der Zeit vor dem Beginn der Covid-Pandemie. Aktuell seien im Agenturbezirk 4.954 zu besetzende sozialversicherungspflichtige Arbeitsstellen gemeldet. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 7 plus 1.