Arbeitslosenquote: 8,4 Prozent


von Tageblatt-Redaktion

Arbeitslosenquote: 8,4 Prozent
Foto: Mirko Kolodziej

Wie hat sich die offizielle Arbeitslosenquote im Bezug auf die Außenstelle der Agentur für Arbeit in Hoyerswerda seit Jahresbeginn entwickelt? Hier sind die statistischen Zahlen, die die Agentur selbst veröffentlicht.

Januar: 9,8 Prozent
Februar: 9,8 Prozent
März: 9,5 Prozent
April: 8,7 Prozent
Mai: 8,5 Prozent
Juni: 8,3 Prozent
Juli: 8,4 Prozent

Den jüngsten leichten Anstieg über die letzten vier Wochen begründet Thomas Berndt von der Bautzener Regionalagentur mit der Jahreszeit: "...da sich junge Menschen nach Beendigung einer schulischen oder betrieblichen Ausbildung arbeitslos melden." Im Fokus stehe jetzt, diese jungen Menschen zu vermitteln.

Insgesamt sind in der Hoyerswerdaer Agentur-Außenstelle im Moment 2.699 Menschen als arbeitssuchend gemeldet. Vor einem Jahr waren es 3.081. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 7 und 6.