Arbeitseinsatz im Lautaer Stadtpark


von Tageblatt-Redaktion

Arbeitseinsatz im Lautaer Stadtpark
Foto: Gernot Menzel

Lauta. Allerorten wird dieser Tage Laub beseitigt – und so trafen sich jetzt knapp 20 Freiwillige, darunter Kristina Brosche (links) und Marita Kluger, mit Bürgermeister Frank Lehmann im Park, um vorrangig die Wege vom Laub zu befreien.

Zudem wurden sicherheitshalber beim Oktober-Sturm in Weg-Nähe umgestürzte Bäume entfernt. Das dabei anfallende Kleinholz konnte man sich zum Heizen abholen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 9 und 1?