Apotheken-Tresor geklaut


von Tageblatt-Redaktion

Apotheken-Tresor geklaut

Bei einem Einbruch in die Apotheke an der Lautaer Mittelstraße wurde in der Nacht zum Samstag der Tresor mit Betäubungsmedikamenten entwendet.

Die Täter hatten laut Polizeiangaben den Lieferanteneingang aufgebrochen und den Tresor aus der Wandhalterung gerissen. Das Diebesgut hat einen Wert von rund 1.850 Euro. Der Sachschaden beträgt etwa 1.500 Euro. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 8 und 7?