Ein "Apfeltraum"


von Tageblatt-Redaktion

Ein "Apfeltraum"
Foto: Rainer Könen

Hoyerswerda. An den Musiker Peter "Cäsar" Gläser erinnerte das Projekt "Apfeltraum" mit einem Konzert im Hoyerswerdaer Bürgerzentrum. Die Musiker spielten auf Einladung der KulturFabrik Lieder, die Cäsar zu DDR-Zeiten berühmt gemacht hatten, darunter den namensgebenden "Apfeltraum". Zwei Söhne Cäsars sind Mitglieder der Band. (red)

Zurück

Kommentare zum Artikel:

Karsten Nitsch schrieb am

Es war ein wunderbares Konzert, für mich auch eine Zeitreise in meine Jugend.

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 2.