Anlaufpunkt für Blunoer und für Touristen


von Tageblatt-Redaktion

Anlaufpunkt für Blunoer und für Touristen
Foto: Uwe Schulz

Bluno. Mit Entkernungsarbeiten hat im Dorf die Modernisierung eines Hauses aus dem 19. Jahrhundert begonnen. Die Gemeinde Elsterheide lässt die Alte Schule den heutigen Ansprüchen an ein Dorfgemeinschaftshaus anpassen.

Neu geschaffen wird ein Anlaufpunkt für Seenland-Touristen – samt öffentlich zugänglicher Toilette. Zudem bekommt Blunos Bibliothek mehr Platz. Gleiches gilt für die vom Trachtenverein zusammengetragenen Objekte.

Das Ortsvorsteher-Büro bleibt an Ort und Stelle. Der eigentliche Baubeginn ist in einigen Wochen. Bis zum Winter sollen die Arbeiten an der Gebäudehülle samt neuem Dach erledigt sein, die gesamte Baumaßnahme in einem Jahr. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 5 und 5.