Amts-Übergabe im Lautaer Stadtrat


von Tageblatt-Redaktion

Amts-Übergabe im Lautaer Stadtrat
Foto: TB-Archiv / Ralf Grunert

Lauta. Günter Schmidt (im Bild) hat sein Mandat für den Stadtrat abgegeben. Der ehemalige ehrenamtliche Ortsvorsteher von Laubusch wird in den nächsten Tagen 80 und zieht sich zurück.

Als Nachrücker für die Bürgerbewegung ist in der jüngsten Ratssitzung Jörg Tomke vereidigt worden. Er bildet mit der jetzigen Laubuscher Ortsvorsteherin Erika Wustmann eine Fraktion. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 4 plus 1.