Amtsübergabe im Rathaus mit Spaten


von Tageblatt-Redaktion

Amtsübergabe im Rathaus mit Spaten
Foto: Constanze Knappe

Boxberg. Im Rathaus der Gemeinde gibt man nicht nur die Verantwortung weiter, sondern symbolisch auch einen Spaten. Einen solchen hat Bürgermeister Achim Junker (links) 2015 zum Amtsantritt von seinem Vorgänger Roland Trunsch bekommen.

Nun überreichte er ein anderes Stück Grabungswerkzeug an Hendryk Balko (rechts). Dieser war jüngst zum Bürgermeister gewählt worden und tritt das Amt am 1. August an. Junker stand am 12. Juni nicht mehr auf den Stimmzetteln. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 3.