Am Wochenende ist Seenland-Cup im Hundesport


von Tageblatt-Redaktion

Am Wochenende ist Seenland-Cup im Hundesport
Foto: TB-Archiv / Gernot Menzel

Hoyerswerda. Der Seenland-Cup im Hundesport (Agility) wird am kommenden Wochenende ausgetragen. Nach Angaben von Axel Görner, Präsident des ausrichtenden Vereins „Pfote drauf“, finden die ersten Wettkämpfe am Freitag ab 16.30 Uhr auf dem Vereinsgelände an der Heinrich-Heine-Straße statt.

Zur offiziellen Cup-Eröffnung am Sonnabend um 8.45 Uhr hat Oberbürgermeister Torsten Ruban-Zeh (SPD) seine Teilnahme zugesagt. Erwartet werden circa 100 Hundesportler, so dass es am Freitag, Sonnabend und Sonntag rund 600 Starts geben wird.

Die Hunde müssen einen aus mehreren Hindernissen bestehenden Parcours in einer festgelegten Reihenfolge und in einer gegebenen Zeit überwinden. Besucher sind gern gesehen; die kulinarische Verpflegung ist gesichert. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 7.