Am Rand des WK I


von Tageblatt-Redaktion

Am Rand des WK I
Foto: Uwe Jordan

Unter anderem Hoyerswerdas traditionsreichste Sportstätte (seit dem fußballerischen Aus für den Platz auf dem Adler) zeigt dieses Foto: Links mittig ist das Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion mit seinem blauen Sozialgebäude zu sehen.

Am Rand des WK I findet man aber auch einen beeindruckenden Garagen-Komplex sowie das Umspannwerk der Versorgungsbetriebe (VBH). Und noch etwas ist zu erkennen: Von oben sieht man gut, wie sanierungsbedürftig die Stauffenberg-Straße ist. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 3 plus 8.