Altersklassensiege in Bad Muskau beim Schlossparklauf


von Tageblatt-Redaktion

Altersklassensiege  in Bad Muskau beim Schlossparklauf
Foto: Angela Grüneberg

Hoyerswerda. Schon eine Woche vor dem Start des 28. Schlossparklaufes in Bad Muskau war die beliebte Laufveranstaltung ausverkauft. Mit 568 Teilnehmern konnten die Organisatoren der „Laufbewegung Weißwasser“ einen neuen Teilnehmerrekord verbuchen. Die meisten Sportler kamen durch die neu gestarteten Laufserien im Niederlausitzcup und im Sächsischen Läufer-Cup in den Schlosspark.

Der Lauftreff Lausitz (im Bild) ging erstmals in den neuen 5-Sterne-Cup-Trikots auf die bergige Strecke in Bad Muskau. Für Hoyerswerda konnte über 5 km Ina Heller (0:25 h/Red Cap) und Justin Balogh (0:20 h/Lauftreff Lausitz) sowie über 10 km Bernd Schwiebs (0:47 h) jeweils Altersklassensiege erzielen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 4.