Allerletztes vom SC zu Blau-Weiß gewechselt


von Tageblatt-Redaktion

Allerletztes vom SC zu Blau-Weiß gewechselt
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Ausrichter, Ort und Namen geändert hat das einstige Allerletzte Volleyballturnier des Sportclubs. Wurde über zwei Jahrzehnte in der Sporthalle am Jahnstadion gepritscht und gebaggert, hatten dieses Mal die Volleyballfreunde zum 1. Blau-Weiß Allerletzten in die Sporhalle des Léon-Foucault-Gymnasiums eingeladen.

Hier zu sehen ist die Siegermannschaft, die Schutzsuchenden Polarfuchswelpen. So ganz Schluss war mit dem Turnierbetrieb allerdings trotz des Namens nicht. Denn es folgten noch Volleyradler- und Silvesterfußballturnier. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 6 und 3?