Aktuell zwei Covid-19-Patienten und 20 Quarantänen


von Tageblatt-Redaktion

Aktuell zwei Covid-19-Patienten und 20 Quarantänen
Grafik: Pixabay

Hoyerswerda. Eine Schülerin aus Kamenz hat sich mit Viren vom Typ Sars-CoV-2 infiziert. Wie das Landratsamt Bautzen mitteilt, steckte das Mädchen sich vermutlich bei einer Hochzeitfeier im Brandenburgischen an. Der Betrieb der Schule, die die Jugendliche besucht, sei nicht in Gefahr.

Damit stehen in der Covid-19-Statistik des Kreises aktuell zwei Erkrankte, nachdem vorige Woche ein per Bus eingereister Serbe positiv getestet worden war. In amtlicher Quarantäne befinden sich im Kreisgebiet momentan 20 Personen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 2.