Aktuell kein Corona-Fall im Hoyerswerdaer Land


von Tageblatt-Redaktion

Aktuell kein Corona-Fall im Hoyerswerdaer Land
Grafik: Pixabay

Hoyerswerda. Keinen einzigen Sars-CoV-2-Fall vermeldet das Landratsamt Bautzen im Moment für das Hoyerswerdaer Land. Überhaupt seien 51 von 57 Städten und Gemeinden im Kreisgebiet aktuell Corona-frei, so die tägliche Statistik.

Am Dienstag wurde eine Neuinfektion binnen 24 Stunden registriert. Sechs weitere Patienten gelten als genesen. 15 Personen sind aktuell infiziert. 31 Infizierte und enge Kontaktpersonen befinden sich derzeit in Quarantäne.

Laut Daten des Bautzener Gesundheitsamtes werden derzeit zwei Patienten aus dem Landkreis Bautzen in einer Klinik behandelt, davon keiner auf einer Intensivstation. Die 7-Tage-Inzidenz liegt laut Meldung des RKI bei 2,3. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 5.