Derzeit dritthöchste Infektionsrate in Deutschland


von Tageblatt-Redaktion

Derzeit dritthöchste Infektionsrate in Deutschland
Grafik: Pixabay

Hoyerswerda. Die Rate der Neuansteckungen mit Viren vom Typ Sars-CoV-2 je 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen im Kreis Bautzen bleibt eine der höchsten in Deutschland. Aktuell gibt das Landratsamt sie mit 416 an. Zuletzt lagen nur noch die bayerische Stadt Passau (549) und der thüringische Kreis Hildburghausen (525) darüber.

In den Krankenhäusern im Kreis Bautzen bleibt die Lage unverändert kritisch. Sie betreuen derzeit 191 Covid-19-Patienten. In der Statistik des Gesundheitsamtes stehen mit 132 Neuinfektionen, 145 Genesungen und fünf weiteren Todesfällen seit Montag nun 2.274 aktuell infizierte bzw. infektiöse Personen.

Hier die Zahlen aus der Stadtregion (in Klammern die Veränderung seit Montag):

Hoyerswerda 168 (-12)

Lohsa 78 (+10)

Oßling 66 (+3)

Bernsdorf 39 (-6)

Wittichenau 37 (+1)

Lauta 27 (-2)

Königswartha 26 (+1)

Elsterheide 18 (-2)

Spreetal 9 (-1) –red-

Nachtrag: Mit Stand vom Mittwoch ist die Zahl der auf 100.000 Einwohner gerechneten Neu-Infektionen binnen sieben Tagen auf 441 gestiegen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 7 und 7?