Aktuell 16 Covid-Patienten stationär im Krankenhaus


von Tageblatt-Redaktion

Aktuell 16 Covid-Patienten stationär im Krankenhaus
Grafik: Pixabay

Hoyerswerda. 16 mit Sars-CoV-2-Viren infizierte Menschen werden aktuell im Kreis Bautzen in Krankenhäusern betreut. Wie es vom Landratsamt heißt, sei in drei Fällen ein schwererer Krankheitsverlauf festzustellen.

Insgesamt sind gegenwärtig 109 Personen bekannt, die an Covid-19 laborieren.  Das sind fünf weniger als vor einer Woche. Die  Zahl der genesenen Patienten wird mit 356 angegeben.

In der Kreisstatistik stehen derzeit 17 Todesfälle, in jener des Robert-Koch-Institutes 18. Das Landratsamt sagt, man sei dabei, der Differenz auf den Grund zu gehen.  (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 9 und 8.