Aktive Ferientage für Bernsdorfer Schüler


von Tageblatt-Redaktion

Aktive Ferientage für Bernsdorfer Schüler
Foto: Silke Richter

Bernsdorf. Es ist schon ein paar Tage her, dass dieses Bild entstanden ist – am letzten Schultag vor den Sommerferien. Schülerinnen und Schüler, Pädagogen sowie Mitarbeitende der örtlichen Oberschule trafen sich auf dem Schulhof zum Tanzen.

Das Ganze war Auftakt für ganz spezielle Hausaufgaben über die Sommerferien: Es gilt aktuell, mindestens einmal wöchentlich zwanzig Minuten lang einer bestimmten Bewegungs-Aktivität nachzugehen und dies zu dokumentieren.

Als da zum Beispiel wären: Garten-Gießen, Betten-Beziehen, Fensterputzen, Hof-Fegen, Klettern oder Wandern. Beinahe selbstverständlich: Es sind Preise ausgelobt. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 4 und 5?