Aktiv für die Gesundheit


von Tageblatt-Redaktion

Aktiv für die Gesundheit
Foto: Sportclub

Gymnastikübungen mit Bändern sind eine Betätigungsmöglichkeit in der Abteilung Gesundheitssport beim SC Hoyerswerda. Wie der Sportclub jetzt wissen lässt, trainieren mittlerweile etwa 500 Frauen und Männer in der Abteilung. Es gebe unter anderem spezielle Angebote für Menschen mit Herzproblemen, mit Zuckerkrankheit oder mit psychischen Erkrankungen, aber auch klassische Fitnesskurse. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 9 und 6?