Spaß am Lesen


von Tageblatt-Redaktion

Spaß am Lesen
Foto: Hagen Linke

Diese vier Schülerinnen der Wittichenauer Oberschule gehörten zu den Jugendlichen, die an der Premierenveranstaltung zum „Buchsommer Sachsen“ in der Stadtbibliothek teilgenommen haben. Die Wittichenauer Einrichtung beteiligt sich zum ersten Mal an dem landesweiten Projekt.

Der Buchsommer, eine Lese-Werbe-Aktion, richtet sich an Elf- bis 16-jährige Kinder und Jugendliche. Sie erhalten einen Clubausweis und ein Logbuch. Bis zum 6. August sollten drei Bücher gelesen und bewertet werden. Wer das Ziel schafft, erhält ein Zertifikat, die Teilnahme an der Abschlussparty und die Chance auf Preise. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 6.