„Adler“ siegen


von Tageblatt-Redaktion

„Adler“ siegen
Foto: Werner Müller

Über einen Sieg beim eigenen Hallenturnier konnten sich die Altliga-Fußballer der DJK Blau-Weiß Wittichenau jetzt freuen. Die „Adler“ gewannen vor dem FSV Brieske Senftenberg, der SG Motor Cunewalde und der SG Nebelschütz. Als bester Torschütze wurde Torsten Bulang (links im Bild) geehrt. Er erzielte acht Treffer.

Bester Tormann wurde Heiko Mittelstädt (FSV Brieske Senftenberg). Bedanken möchten sich die alten Herren der DJK bei den Schiedsrichtern Wilfried Skopi und Thomas Katzer, der Turnierleitung mit Ingo Rossmy und Rolf Hesselbarth, dem DJ Simon Katzer, dem Moderator Thomas Marschner, aber auch den Sponsoren. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 7 und 8?